Heute möchte ich Euch den wundervollen Kurzfilm „Das Vorstellungsgespräch“ von der australischen Produzentin Genevieve Clay-Smith vorstellen. Der Film ist wurde gerade auf arte gezeigt und erfreut sich im Netz großer Beliebtheit. Völlig zu recht, wie ich finde!

Die Story

Thomas Howell sitzt in einer sehr renommierten Anwaltskanzlei in Sydney und wartet auf sein Vorstellungsgespräch. Er staunt nicht schlecht, als er von James Dexter abgeholt wird. Dexter hat das Down-Syndrom und stellt sich als Chef vor. Er bittet ihn mitzukommen und stellt ihm ungewöhnliche Fragen, die Howell sichtlich irritieren und verunsichern. Doch Howell lässt sich völlig perplex auf das Gespräch ein – als es dann plötzlich eine überraschende Wendung nimmt …